Welcome Brand: Ausarbeitung von Idee, Plakat und Logo

Nach dem die Grundidee als Festival stand, musste diese noch ausgearbeitet werden. So entschlossen wir uns dafür, dass am Festival Vorträge über Werte und Normen in der Schweiz und die der Herkunftsländer der Flüchtlinge gehalten werden sollen. Diese werden von Schweizern und Flüchtlingen selber gehalten. Für ein besseres Verständnis und Respekt untereinander gibt es danach gibt es eine Fragerunde. Da Essen verbindet, werden zusammen diverse Nationalgerichte gekocht, erklärt und gegessen. Zudem haben Flüchtlinge und Fluchthelfer die Möglichkeit ihre Geschichten oder Gründe der Flucht zu erzählen. Für Kinder gibt es ein betreutes Bastelprogramm. Als Auflockerung gibt es Musikworkshops, Konzerte und Tanz. Das Festival zieht sich über zwei Tage.

Als die Idee stand und um etwas visuelles umsetzen zu können musste erst mal  Farben und Schrift festgelegt werden:

Blog4_01

Aus diesen Farben entwickelten wir ein Logo. Ein farbiges, frohes Logo sollte es sein um die Vielfältigkeit der Kulturen und Menschen zu zeigen. Nach dem Entwerfen des ersten Logos, war und klar, dass es nicht so gerade und konzipiert sein sollte. So entstanden folgende weitere Entwürfe:

Wir probierten verschiedene Farbanordnungen aus, entschieden uns auf Grund der besten Leserlichkeit und Verspieltheit für das «Wilde»:

Dann wurde es dann definitiv Zeit für das Plakat. So entstanden erste Entwürfe:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s